Erziehung - Rückruf


Uns ist es ganz besonders wichtig, immer individuell auf jedes Team einzugehen. Erziehung und das Befolgen von Kommandos spielt in der heutigen Zeit eine sehr wichtige Rolle. Unsere Hunde werden mit immer mehr Einschränkungen konfrontiert und müssen sich den Vorgaben der Menschen anpassen.

Damit Ihr Hund möglichst viele Freiräume genießen kann, trainieren wir in diesem Kurs einen der wichtigsten Eckpfeiler in der Erziehung des Hundes, den Rückruf.

Hat unser Hund einen zuverlässigen Rückruf, so kann er außerhalb der Brut- und Setzzeit frei laufen und wir müssen ihn nicht mit einer kurzen Leine oder Schleppleine einschränken.

 

Wir haben kein festes Kursprogramm, sondern gehen individuell auf die Wünsche und den Stand der einzelnen Teams ein, weshalb wir auch mit maximal 6 Teams in einer Gruppe trainieren.

 

Der Rahmen für unseren Rückruf-Kurs umfasst folgende Bereiche:

  • Wie belohne ich richtig und bedürfnisnah
  • Aufbau des Rückrufwortes
  • Festigung des Rückrufes
  • Ablenkung wie
    Futter, Spielzeug, andere Hunde
  • Alternativer Rückruf über die Pfeife
  • Was, wenn der Hund nicht kommt?

Da Hunde ortsgebunden lernen, wechseln wir regelmäßig die Trainingsorte und üben nicht auf einem Platz, sondern im Alltag, dort, wo Sie privat auch üben werden. Auch werden wir gemeinsam spazieren gehen, um dem Alltag so nah wie möglich zu sein.

 

Information & Preise:

  • max. 6 Teams
  • Trainingsorte wechseln und werden im Vorfeld von den Trainern bekannt gegeben.
  • Bitte immer Halsband, normale Leine, Geschirr und Schleppleine sowie gute Leckerchen mitbringen
  • 8 aufeinanderfolgende Stunden á 45-60 Minuten: 95,00 €
  • 1 Stempel für jeden Kurs in Ihr Bonusheft. Bei 10 Stempeln gibt es den 11. Kurs gratis!

 

Termine & Kontakt:

Heike Brinkmann info@good-dogs.de 0171 277 429 6
Mittwoch 18:30  Uhr Heusenstamm & Umgebung

Weitere Termine auf Anfrage möglich!